Verarbeitung von technischen Textilien

Die Verarbeitung von technischen Textilien ist unsere Expertise, SKM ist seit mehreren Jahrzehnten ein Spezialist in der Schwergewebekonfektion.
Dabei haben unsere regelmäßig geschulten Mitarbeiter eine Vielzahl von Möglichkeiten zur Verarbeitung von Textilien und Planen.

CAD Zuschnitt

Gemäß den Produktanforderungen erfolgt ein exakter digitaler Zuschnitt der technischen Textilien mit der automatisierten Cuttertechnik: Produkte können äußerst präzise und qualitätskonform angefertigt werden. Durch unser Multifunktionsprogramm sind wir in der Lage, die verschiedensten Anforderungen der Zuschneidetechniken umzusetzen.

Ein Schnittfeld von bis zu 3m x 3m und 2,70m x 3m lässt selbst die größten Konstruktionen übersichtlich und präzise umsetzten. Die verschiedenen Schnitttechniken mit Zieh- oder Rollmessern sowie mit einem oszillierenden Messer, lassen Stoffe, beschichtetes Gewebe, Leder, PVC und Kevlar verarbeiten.

CAD Zuschnitt

Gemäß den Produktanforderungen erfolgt ein exakter digitaler Zuschnitt der technischen Textilien mit der automatisierten Cuttertechnik: Produkte können äußerst präzise und qualitätskonform angefertigt werden. Durch unser Multifunktionsprogramm sind wir in der Lage, die verschiedensten Anforderungen der Zuschneidetechniken umzusetzen.

Ein Schnittfeld von bis zu 3m x 3m und 2,70m x 3m lässt selbst die größten Konstruktionen übersichtlich und präzise umsetzten. Die verschiedenen Schnitttechniken mit Zieh- oder Rollmessern sowie mit einem oszillierenden Messer, lassen Stoffe, beschichtetes Gewebe, Leder, PVC und Kevlar verarbeiten.

Hochfrequenzschweißen

SKM setzt zum Verbinden von beschichteten Materialien auch das Hochfrequenzschweissen ein: PVC Gewebe können so schnell und effizient geschweißt werden. Da die Wärme im Material erzeugt wird und die formgebenden Schweißelektroden kalt sind, ist ein schnelles Auskühlen unter Druck möglich. Diese Technik bietet folgende Vorteile:

  • geeignet für sehr dicke Folien
  • sehr hohe Nahtfestigkeit (60-70%)
  • beste Nahtqualität durch idealen Temperaturverlauf
    und Auskühlen unter Druck
  • dreidimensionales Schweißen möglich
  • geringer Energiebedarf
  • Dichtigkeit der Verbindung

Hochfrequenzschweißen

SKM setzt zum Verbinden von beschichteten Materialien auch das Hochfrequenzschweissen ein: PVC Gewebe können so schnell und effizient geschweißt werden. Da die Wärme im Material erzeugt wird und die formgebenden Schweißelektroden kalt sind, ist ein schnelles Auskühlen unter Druck möglich. Diese Technik bietet folgende Vorteile:

  • geeignet für sehr dicke Folien
  • sehr hohe Nahtfestigkeit (60-70%)
  • beste Nahtqualität durch idealen Temperaturverlauf
    und Auskühlen unter Druck
  • dreidimensionales Schweißen möglich
  • geringer Energiebedarf
  • Dichtigkeit der Verbindung

Heißkeilschweißen

In unseren Werken verwenden wir zusätzlich die effiziente Heizkeiltechnik: Neben langen Bahnen können damit insbesondere komplizierte Rundungen und Formen präzise angefertigt werden.

Zusammen mit der Hochfrequenzschweißtechnik bietet damit SKM dem Kunden eine große Vielfalt an Schweisstechniken für technische Textilien.

Heißkeilschweißen

In unseren Werken verwenden wir zusätzlich die effiziente Heizkeiltechnik: Neben langen Bahnen können bietet sie vor allem den Vorteil komplizierte Rundungen und Formen präzise anzufertigen.

Zusammen mit der Hochfrequenzschweißtechnik bietet damit SKM dem Kunden eine große Vielfalt an Schweisstechniken für technische Textilien.

Textile Nähtechnik

Bei der Bearbeitung von Textilien und Planen setzen wir unterschiedlichste Anfertigungsprozesse bei der textilen Nähverarbeitung ein. Von einfachen Feinnähmaschinen über Einfassmaschinen und Overlockmaschinen bis hin zu Industriemaschinen, wir haben einen großen Maschinenpark und richten uns nach den Anforderungen für das jeweilige Produkt. Dabei sind uns bei der Materialauswahl kaum Grenzen gesetzt:

Wir bearbeiten unterschiedlich beschichtete Materialien und Gewebe, und auch mit Zusatzfertigungen wie beispielsweise Stanzen und Ösen sind wir vertraut. Unsere Endprodukte sind beispielsweise Taschen, Abdeckungen, Masken und Sonderanfertigungen in den unterschiedlichsten Bereichen.

Textile Nähtechnik

Bei der Bearbeitung von Textilien und Planen setzen wir unterschiedlichste Anfertigungsprozesse bei der textilen Nähverarbeitung ein. Von einfachen Feinnähmaschinen über Einfassmaschinen und Overlockmaschinen bis hin zu Industriemaschinen, wir haben einen großen Maschinenpark und richten uns nach den Anforderungen für das jeweilige Produkt. Dabei sind uns bei der Materialauswahl kaum Grenzen gesetzt:

Wir bearbeiten unterschiedlich beschichtete Materialien und Gewebe, und auch mit Zusatzfertigungen wie beispielsweise Stanzen und Ösen sind wir vertraut. Unsere Endprodukte sind beispielsweise Taschen, Abdeckungen, Masken und Sonderanfertigungen in den unterschiedlichsten Bereichen.

Kleben und Drucken

Zusätzlich zu den genannten Verbindungstechniken kann SKM technische Textilien kleben und digital großflächig bedrucken. Digitaldruck

Kleben und Drucken

Zusätzlich zu den genannten Verbindungstechniken kann SKM technische Textilien kleben und digital großflächig bedrucken. Digitaldruck

WEITER ZU